Gesucht: Technische Lösungen zur Verbesserung der Grundversorgung

Siemens (© Siemens)

Mit dem „empowering people. Award“ möchte die Siemens Stiftung effiziente technische Lösungen identifizieren, die Menschen in Entwicklungs- und Schwellenländern in die Lage versetzen, eigenverantwortlich existenzielle Versorgungsdefizite abzubauen.

Erfinder und Entwickler weltweit sind aufgerufen, einfache und praxistaugliche technische Produkte und Lösungen aus den Kategorien Wasser & Abwasser, Energie, Abfallmanagement & Recycling, Gesundheit, Ernährung & Landwirtschaft, Wohnungsbau sowie Informations- & Kommunikationstechnik über die Projektwebsite www.empowering-people-award.siemens-stiftung.org online einzureichen. Einfallsreichtum ist gefragt: Gesucht werden zum Beispiel Erfindungen, die die Energie für den Betrieb einzelner Maschinen oder die Versorgung von Haushalten erzeugen, Filtersysteme zur Trinkwasserversorgung, E-Health-Lösungen oder Technologien für Kompostierung oder Recycling von Abfällen. Wichtig ist, dass alle Lösungen und Produkte mit den vor Ort vorhandenen Ressourcen umgesetzt werden können. Sämtliche Beiträge werden professionell evaluiert und von einer internationalen Jury bewertet.

Die technischen Erfindungen finden anschließend Eingang in eine neu erstellte, langfristig angelegte Wissensdatenbank, die internationalen Akteuren der Entwicklungszusammenarbeit einen raschen und umfassenden Überblick über einsatzfähige Lösungen aus den genannten Bereichen bieten soll. Die Online-Plattform dient dem internationalen Wissensaustausch ebenso, wie der Initiierung von Kooperationen und Weiterentwicklung vorhandener Produkte und Lösungen. Damit möchte die Siemens Stiftung den breiten Einsatz effektiver und an den jeweiligen Kontext angepasster Techniklösungen fördern, die zur Versorgung der Menschen und damit zu verbesserten Lebensbedingungen beitragen können.

Die Siemens Stiftung hat den internationalen Wettbewerb im Juni 2012 im Rahmen der United Nations Conference on Sustainable Development Rio+20 gestartet; er wird von der KfW (Entwicklungsbank) und der Helmholtz-Gemeinschaft unterstützt. Die besten Einreichungen werden in einer Awards Ceremony im Sommer 2013 ausgezeichnet. Einreichungsschluss ist der 31. Januar 2013, 24.00 Uhr.

Projektwebsite www.empowering-people-award.siemens-stiftung.org

Siemens-Stiftung

Siemens